24-fach Ablauf

MFAB-24-250-B

  • Fahrbares Grundgestell als Schweißkonstruktion
  • Vertikale Spulenanordnung
  • Lagerstelle mit Aufnahmeachse für Spulenwellen Ø 16 oder Ø 22 mm
  • Über Hysteresebremse gebremste Abläufe
  • Bremskraftvorgabe über Potentiometer
  • Rissüberwachung
24-fach Ablauf|24-fold payoff
24-fach Ablauf|24-fold payoff
24-fach Ablauf|24-fold payoff
24-fach Ablauf|24-fold payoff

Spezifikationen

max. 250 mm
min. 60 mm
max. 200 mm
max. 15 kg
max. 30 m/min
0,07 - 0,51 mm
ca. 0,8 - 8,0 N
Bremskraftvorgabe über Hysteresebremse und Potentiometer
400 V 50 Hz 3 Ph N-PE
ca. 2650 x 800 x 1670 mm

Firmengruppe Kurre

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Sondermaschinen und in vielen Branchen zuhause. Als Firmengruppe stehen wir mit versierten Mitarbeitern und viel Erfahrung für Vielseitigkeit, Flexibilität – und für Ihren Erfolg.
KURRE Spezialmaschinenbau, SIEBE Engineering, KUTEC und KURRE Tooling – wir sind für Sie da: von der Entwicklung bis zur Konstruktion, über die Elektrotechnik und Fertigung von Maschinen oder im Bereich der Lohnfertigung, zum Beispiel mit Laser- und Wasserstrahlanlagen der neuesten Generation. 
Was können wir für Sie tun?

Aktuelles

KURRE AZUBIS 2020

03.08.2020

Stefan Plaggenborg von KURRE (rechts) begrüßte die neuen Auszubildenden am Standort Ramsloh aus den Bereichen Technisches Produktdesign, Mechatronik,...

KURRE ERWEITERT SEINE STANDORTE

01.08.2020

Die KURRE Spezialmaschinenbau GmbH aus dem Saterland eröffnet zum 1.8.2020 eine neue Dependance mit Sitz im österreichischen Graz. Ein Schwerpunkt der...

Alle Nachrichten