Walzenabzug/Ablaufgestell für Kabel- und Drahtreste

AZ-W-60-200-ABLG

  • Antrieb frequenzgeregelt
  • Drehzahl über Potentiometer regelbar
  • Kapazitiver Sensor am Produkteinlaufrohr zur automatischen Abschaltung bei Produktende
  • Kein mühsames Abschlagen von Kabel- und Drahtresten
  • Resteabwickler einfach auf eine Gitterbox stellen, Kabel/Draht in Keramiköse einführen und der Wickler fördert die Reste in die Gitterbox
  • Spulen können mittels einfacher Ablaufgestelle abgespult werden
  • Einfach und kostengünstig

Optionen

  • Optional montiert auf höheneinstellbaren Ständer
  • Komplette Einheit durch Kippen verschiebbar über 2 Transportrollen
  • Ständereinheit einzuhaken an Gitterbox
Walzenabzug/Ablaufgestell für Kabel- und Drahtreste|Roller capstan/payoff frame for cable and wire scrap

Spezifikationen

1,0 - 10,0 mm
max. 200 m/min
ca. 5 sec.
ca. 5 sec.
500 W
min. 5 bar
230 V 50 Hz 1 Ph N-PE
Walzenabzug: ca. 920 x 1400 x 1700 mm
Ablaufgestell: ca. 500 x 635 x 1400 mm

Firmengruppe Kurre

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Sondermaschinen und in vielen Branchen zuhause. Als Firmengruppe stehen wir mit versierten Mitarbeitern und viel Erfahrung für Vielseitigkeit, Flexibilität – und für Ihren Erfolg.
KURRE Spezialmaschinenbau, SIEBE Engineering, KUTEC und KURRE Tooling – wir sind für Sie da: von der Entwicklung bis zur Konstruktion, über die Elektrotechnik und Fertigung von Maschinen oder im Bereich der Lohnfertigung, zum Beispiel mit Laser- und Wasserstrahlanlagen der neuesten Generation. 
Was können wir für Sie tun?

Aktuelles

Auftritt der neuen Kollegen

09.12.2019

Die neuen KURRE-Kollegen durften sich auf der diesjährigen Weihnachtsfeier mit einigen Liedern vorstellen. Gesungen wurden: "Oh Tannebaum" in einer...

Alle Nachrichten