Traversierender Schaftaufwickler

AUF-S-160-100-TS-L

  • Traversierender Schaftaufwickler im Stahlblechgehäuse als Blechabkantung
  • Solides Grundgestell als Schweißkonstruktion in Hohlprofilbauweise
  • Antriebseinheit montiert auf der Lineareinheit, zur Aufnahme der Spulen
  • Antrieb der Lineareinheit über Synchron-Servomotor
  • Spulen traversierend
  • Spulenantrieb mittels Asynchronmotor und Riemenübersetzung
  • 2 Stück anflaschbare Spulenwellen, Ø 16 mm und Ø 22 mm, mit Schnellspannsystem
  • Geschwindigkeit geregelt, Gescheindigkeitserfassung über Impulsgeber und Umlenkrad
  • Umlenkrollen, Ø 80 mm im Nutgrund, Mat.: Aluminium, AHC beschichtet

Besonderheiten

  • Digitale Verlegesteuerung im Servomotor integriert, mit diversen Möglichkeiten zur Optimierung des Wickelbildes: Programmierung aller Material- und Randdaten in 0,1 mm Bereich
  • Bedienung am Aufwickler über TP 1200 Comfort (anstatt TP700 Comfort)
  • Paramentiermöglichkeiten für den Randbereich
  • Automatische Randkorrektur ohne Sensorik bei entsprechendem Material, zur Verhinderung einses Randtales oder Berges
  • Eingabemöglichkeiteiner Randzustellung oder Randabnahme für das Wickeln am Wickelkörper mit konischer Randbegrenzung
  • Diverse Möglichkeiten zum Wickeln bon Flachprodukten
Traversierender Schaftaufwickler|Traversing shaft take-up

Spezifikationen

10 cN - 100 cN Vorgabe durch Abwickel-Tänzer
ca. 0,05 - 1,0 mm
K80, K100, K125 und K160
min. 50 mm
80 - 160 mm
16 mm und 22 mm
max. 10 kg
max. 640 U/min
max. 100 m/min
ca. 20 sec.
Dräht, Litzen und verseilte Paare isoliert und nicht isoliert
Isolierung alle Farben und auch transparente Isolierung
EP Wandler durch Abwickel Tänzer
0,1 - 4 mm in Abhängigkeitzur Verlegegeschwindigkeit (bei 640 U/min - max. 2,34 mm)
80 mm

Firmengruppe Kurre

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Sondermaschinen und in vielen Branchen zuhause. Als Firmengruppe stehen wir mit versierten Mitarbeitern und viel Erfahrung für Vielseitigkeit, Flexibilität – und für Ihren Erfolg.
KURRE Spezialmaschinenbau, SIEBE Engineering, KUTEC und KURRE Tooling – wir sind für Sie da: von der Entwicklung bis zur Konstruktion, über die Elektrotechnik und Fertigung von Maschinen oder im Bereich der Lohnfertigung, zum Beispiel mit Laser- und Wasserstrahlanlagen der neuesten Generation. 
Was können wir für Sie tun?

Aktuelles

KURRE AZUBIS 2020

03.08.2020

Stefan Plaggenborg von KURRE (rechts) begrüßte die neuen Auszubildenden am Standort Ramsloh aus den Bereichen Technisches Produktdesign, Mechatronik,...

KURRE ERWEITERT SEINE STANDORTE

01.08.2020

Die KURRE Spezialmaschinenbau GmbH aus dem Saterland eröffnet zum 1.8.2020 eine neue Dependance mit Sitz im österreichischen Graz. Ein Schwerpunkt der...

Alle Nachrichten