SCHNUPPERLEHRE BEI KURRE

Jugendliche aus dem Saterland und der Umgebung haben zu Beginn der Herbstferien bei KURRE in Ramsloh eine zweitägige Schnupperlehre absolviert. Sie konnten sich in den Bereichen Metallbau, Mechatronik, Elektronik, Informatik und Büromanagement ausprobieren. „Unser Ziel ist es, den Jugendlichen einen Einblick in unser Unternehmen zu gewähren und sie testen zu lassen, ob das jeweilige Berufsbild tatsächlich für sie passt“, so Mitinhaberin Silke Plaggenborg (links).

Die jungen Leute konnten zwei Tage aktiv mitarbeiten und hatten vor allem auch die Möglichkeit mit Azubis im Unternehmen zu sprechen. „Natürlich würden wir uns freuen, wenn wir den ein oder anderen für KURRE begeistern konnten und er oder sie sich für einen Ausbildungsplatz 2019 bei uns bewirbt“, so Plaggenborg weiter.

Die Firmengruppe KURRE beschäftigt am Standort Ramsloh ca. 180 Mitarbeiter und gehört damit zu den fünf größten Arbeitgebern im Saterland.

Einen ausführlichen NWZ-Bericht lesen Sie hier:
https://www.nwzonline.de/cloppenburg/bildung/ramsloh-praktikum-schnupperlehre-kommt-gut-an_a_50,2,2754636097.html

Firmengruppe Kurre

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Sondermaschinen und in vielen Branchen zuhause. Als Firmengruppe stehen wir mit versierten Mitarbeitern und viel Erfahrung für Vielseitigkeit, Flexibilität – und für Ihren Erfolg.
KURRE Spezialmaschinenbau, KFM, SIEBE Engineering und KUTEC – wir sind für Sie da: von der Entwicklung bis zur Konstruktion, über die Elektrotechnik und Fertigung von Maschinen oder im Bereich der Lohnfertigung, zum Beispiel mit Laser- und Wasserstrahlanlagen der neuesten Generation. 
Was können wir für Sie tun?

Aktuelles

SCHNUPPERLEHRE BEI KURRE

08.10.2018

Jugendliche zwei Tage Lehrling zum „Reinschnuppern“

Jugendliche aus dem Saterland und der Umgebung haben zu Beginn der Herbstferien bei KURRE in Ramsloh eine zweitägige Schnupperlehre absolviert.